Dominik

Dominik

Dominik Merscheid komponiert Musik und schreibt Lieder. Seit 2016 steht der begeisterte Multi-Instrumentalist und studierte Grundschulpädagoge als Musiker, Sänger, Sprecher und Geräuschemacher auf der Bühne: vor allem mit Familienkonzerten und der multimedialen Comic-Performance ,BildKlangLesung‘, die er gemeinsam mit dem Zeichner und Autor Ferdinand Lutz entwickelte.

Dominiks erstes Lieder-Album „Im Spiel“ erschien 2021 und wurde von ihm komplett alleine geschrieben, arrangiert, eingespielt und produziert. Einige seiner Stücke laufen seitdem im Radio und Fernsehen, der Song „Laaangweilig“ erhielt den Jurypreis der Kindermusik-Auszeichnung „Das Weberlein“ und das Lied „Flohmarkt“ war eine „Persönliche Empfehlung Lied“ der Liederbestenliste.

Seit 2021 präsentierte Dominik seine Lieder in über 50 Konzerten, u. a. als Mitglied der Festivalband des 19. Frankfurter Kinderliedermacherfestivals, sowie in der ZDF/KIKA-Sendung „SingAlarm“. Er co-produzierte das Album “Flaschenpost” des Kölner Singer/Songwriters Johannes Stankowski und begleitet seit 2022 seinen Kollegen Sven van Thom bei dessen Familienkonzerten.

Im Februar 2024 erschien seine aktuelle Single “Klitzeklein“.

Dominik Merscheid lebt in Windeck an der Sieg (NRW). Er ist Teilnehmer der SAGO-Liedermacherschule und Mitglied im Netzwerk Kindermusik. Im Auftrag der Stiftung Humor Hilft Heilen besucht er regelmäßig ein Kinderkrankenhaus und eine Palliativstation als musikalischer Klinikclown.

Veröffentlichungen
Audio
Print
  • „My Story“ (Kindercomic, gezeichnet von Bea Davies, erschienen in POLLE International, 2023)
  • „Die Kiste“ (Song-Seite, illustriert von Philip Waechter, erschienen in POLLE #8, 2023)
  • „Limerick von Edward Lear“ (Übersetzung eines Kindercomics von Tor Freeman, erschienen in POLLE #8, 2023)
  • „Hitzefrei“ (Übersetzung eines Kindercomics von Tor Freeman, erschienen in POLLE #7, 2022)
  • „Der verschwundene Magier“ (Übersetzung eines Kindercomics von Tor Freeman, erschienen in POLLE #6, 2022)
  • „Das Ungeheuer von Lake Oddleigh“ (Übersetzung eines Kindercomics von Tor Freeman, erschienen in POLLE #4, 2021 – ausgezeichnet als “Bester Kinder- und Jugendcomic” mit dem Ginco-Award 2022)
  • „Ohne mich!“ (Song-Doppelseite, illustriert von Ulf K., erschienen in Gecko 77, 2020)
  • „Der Fluch von Lorringham“ (Übersetzung eines Kindercomics von Tor Freeman, erschienen in POLLE #3, 2020)
  • „Die Insel“ (Kindercomic, gezeichnet von Agnes Lammert, erschienen in POLLE #3, 2020)
  • „Trira-Kleng-Boing“ (Song-Doppelseite, illustriert von Dominik Wendland, erschienen in POLLE #2, 2019)
  • „Meine Geschichte“ (Kindercomic, gezeichnet von Bea Davies, erschienen in POLLE #2, 2019)
  • „Schnarchhorn“ (Song-Doppelseite, illustriert von Max Fiedler, erschienen in POLLE #1, 2018)
Interviews

.